Die traurigen Fakten

Liebe Besucher,
hier finden Sie Informationen über die traurige Entwicklung in verschieden Bereichen. In den Beiträgen “ News 2019 und “ News 2018  “ finden Sie neue Informationen zu einigen Bereichen.

Das sind geplante Themen:

– KLIMAWANDEL / TEMPERATURANSTIEG

Wir alle stellen fest das Wetter ändert sich. Wenn die Sonne scheint ist es schnell unerträglich heiß, so heiß, dass mittlerweile Pflanzen einen Sonnenbrand bekommen oder es ist unbeständiges Wetter mit Regen, Starkregen und Gewitter.

Immer mehr Regionen auf der Welt leiden unter immer längeren Trockenperioden.

Die Häufigkeit und die Intensität von Unwettern nimmt stark zu.

Ein Temperaturanstieg von 1,1 Grad in den letzten sechzig Jahren hört sich nicht dramatisch an. Jedoch hat es einen solchen Temperaturanstieg in so kurzer Zeit noch nie gegeben.

Diese Informationen finden Sie unter: http://www.oekosystem-erde.de/html/klimawandel-02.html

Diese Informationen finden Sie unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Globale_Erwärmung

Weitere Informationen von mir zu diesem Thema:

KLIMAWANDEL – TEMPERATURANSTIEG

Ein kleines Erlebnis

VW-Bus T6

 


– CO2 AUSSTOSS 2017

Deutschland hat nach einer Studie bis April bereits so viel Kohlendioxid (CO2) ausgestoßen, wie nach dem Pariser Klimaabkommen für das gesamte Jahr 2017 erlaubt wäre.

https://www.morgenpost.de/wirtschaft/article210196357/Deutschlands-CO2-Budget-fuer-2017-schon-jetzt-aufgebraucht.html


– UMWELTSCHÄDEN DURCH FLUGZEUGE

30 Millionen Menschen leiden bereits in Deutschland unter dem Fluglärm! Tendenz steigend.

Immer mehr Menschen setzen sich völlig unbekümmert und voller Feude in ein Flugzeug und produzieren in wenigen Stunden tonnenweise CO2 (Treibhausgas) weil es in und billig ist. Fast niemand macht sich über die Auswirkungen vor einem Flug Gedanken und gibt beispielsweise den Flug in einen CO2 Rechner ein.

Ein Flug macht Einsparungen in anderen Bereichen komplett zunichte und vergrößert unseren ökologischen Fußabdruck erheblich.

Wenn naturliebende Menschen z.B. nach Australien, Afrika oder in die Polarregionen fliegen um sich dort wilde freilebende Tiere, wie Kängurus, Löwen und Eisbären etc. anzuschauen, sollte ihnen bewusst sein, dass sie durch ihre Reise den Klimawandel und damit das Aussterben dieser Arten vorantreiben. Leider wird NUR über die schönen Seiten solcher Fernreisen berichtet und immer mehr Werbung dafür gemacht.

27000 Flugzeuge überflogen 2013 täglich Europa. Heute sind es wohl über 30000 Flugzeuge. Flugzeuge geben aus meiner Sicht nicht nur sehr viel CO2 ( Treibhausgas ) und umweltschädliche Abgase in die höheren sensiblen Luftschichten ab und verursachen Lärm, sie wirken vermutlich auch wie riesige Heißluftföhne am Himmel. (Ob sich jemand über die große Wärmeabstrahlung dort oben schon mal Gedanken gemacht hat konnte ich nicht heraus finden.) Zusätzlich erwärmen die vielen Kondenstreifen unser Klima.

Eine Animation hierzu finden Sie unter diesem Link:https://www.focus.de/wissen/videos/wahnsinnige-zahlen-massenverkehr-ueber-europa_id_3677779.html

 

Lesen Sie bitte den letzten und wichtigsten Beitrag “ Flugverkehr belastet Klima “ auf der nachfolgend verlinkten Seite.

Diese Informationen finden Sie unter: http://www.vcd.org/themen/flugverkehr (Verkehrsclub Deutschland e.V.)

Meine Lebensqualität ist durch den heutigen Lärm, insbesondere dem Fluglärm, stark gesunken.


– UMWELTSCHÄDEN DURCH KREUZFAHRTEN

Eine Kreuzfahrt stößt so viele Schadstoffe aus wie fünf Millionen PKW. Die meißten Kreuzfahrtschiffe werden auf See mit Schweröl angetrieben und verursachen noch größere Umweltschäden als Flugzeuge. Außerdem wird oft zusätzlich eine Flugreise zum Ablege- und Anlegehafen gebucht. Lesen Sie bitte die nachfolgeden Beiträge.

Diese Informationen finden Sie unter:utopia.de/ratgeber/kreuzfahrten-kreuzfahrtschiffe/

 

Diese Informationen finden Sie unter:nabu.de/news/2017/09/23043.html


– AUFTAUEN DER PERMAFROSTBÖDEN

Das Auftauen der Permafrostböden durch die globale Erderwärmung wird dramatische Folgen für unser Ökosystem haben !

Diese Informationen finden Sie unter:https://www.welt.de/wissenschaft/article111584550/Wenn-Permafrostboeden-tauen-droht-der-Klima-Gau.html

Diese Informationen finden Sie unter: ( Wenn sie nicht alle Information lesen möchten gehen Sie bitte zu Punkt 8. Zusammenfassung ) https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/357/dokumente/klimagefahr_durch_tauenden_permafrost.pdf

Wenn ich aktuellere Informationen zu diesem Thema finde aktualisiere ich diese Informationen.


– ABTAUEN DES POLAREISES UND DER GLETSCHER

Das Polareis und die Gletscher der Erde schmelzen immer schneller!

Ein Bericht welcher die dramatische Entwicklung und ihre Auswirkungen sehr gut beschreibt finden Sie ebenfalls auf Ökosystem Erde, Thema Industriezeitalter:

Diese Informationen finden Sie unter:http://www.oekosystem-erde.de/html/klimawandel-02.html

Ein weiterer Bericht mit Bildern vom Gletscherrückgang hierzu:

Diese Informationen finden Sie unter:https://www.br.de/klimawandel/gletscherschmelze-gletscher-schmelzen-klimawandel-100.html

Aktuelle Informationen zur Eisschmelze


– INSEKTENRÜCKGANG

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Informationen zu diesem Thema.

Diese Informationen finden Sie unter:https:https://www.nabu.de/news/2016/01/20033.html

 

Diese Informationen finden Sie unter:http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2017-10/insektensterben-fluginsekten-gesamtmasse-rueckgang-studie


– AUSSTERBEN VIELER TIERARTEN

Das massive Artensterben hat mehrere Gründe !

Lesen Sie bitte die nachfolgenden Berichte hierüber !

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/artensterben-jaehrlich-verschwinden-58-000-tierarten-a-982906.html

 

Diese Informationen finden Sie unter:https://www.br.de/rote-liste/klimawandel-temperaturanstieg-ursache-artenschwund-artensterben-weltweit-100.html


– UMWELTVERSCHMUTZUNG DURCH PLASTIK

In unseren Weltmeeren befinden sich gigantische Mengen Plastikmüll welche auch aus Deutschland stammen !

Lesen Sie bitte die nachfolgenden Berichte hierüber !

Diese Informationen finden Sie unter:http://nachhaltig-sein.info/lebensweise/plastik-kunststoff-folgen-mensch-tiere-umwelt-gesundheit

 

Diese Informationen finden Sie unter:https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/meere/muellkippe-meer/muellkippemeer.html

Schreibe einen Kommentar